Tierhilfe Verbindet e.V.


Header Section


Side Column


Main Content

Micky

 

 


 

29. August 2012


Hallo liebes Pflegefrauchen,
hallo liebes tierhilfe-verbindet-Team in Spanien,

ich glaube es wird Zeit, daß ich mich mal melde und ein wenig erzähle, wie es mir so geht.

Also seit dem 15 Oktober 2011 wohne ich in Felsberg in der Nähe von Kassel bei einer Familie mit zwei Kindern und einer Hundefreundin. Eingelebt habe ich mich ganz schnell. Wir haben einen großen Garten zum toben und spielen. Ich gehe in die Hundeschule um "gute Manieren" zu lernen. Das macht Spaß, wenn ich Lust habe. Habe ich mal keine Lust, ärgere ich mein Frauchen ein wenig und gehe einfach mal schnüffeln. Das kann ich nämlich am besten und aus diesem Grund gehe ich mit meinem Frauchen regelmäßig zur Menschensuche. Da bin ich so gut, daß ich auch mit unserer Hundeschule Vorführungen gebe zum bsp. beim Tierheimfest.

 


Dann machen wir auch regelmäßig Trick-training. Da lernen wir auch Sachen, die Spaß machen. Ich lerne gerade, meinem Frauchen über den Rücken zu springen. Ab und zu gucke ich meiner Freundin Lina beim Dummy-Training zu und passe gut auf, was sie alles macht.

Aber am allerliebsten toben wir Beide durch den Garten, laufen durch den Tunnel oder springen duch einen Reifen. Am Anfang hatte ich etwas Angst vor Wasser, aber mittlerweile bin ich ein guter Schwimmer geworden.

Alles zusammen habe ich ein echt tolles Leben hier mit meiner Familie. Wir unternehmen echt viel miteinander, abends falle ich dann in einen tiefen Schlaf bis zum nächsten Morgen. Dann geht alles von vorne los. Es gibt noch ein paar Dinge, die mir unheimlich sind z.B. wenn Schlepper oder große Laster an mir vorbei fahren. Aber wir üben alles immer weiter, bis mir das nichts mehr ausmacht.

Mein erstes Weihnachtsfest war auch toll. Ich dachte, die runden Bälle an dem Baum wären zum spielen da, aber Frauchen wollte das nicht. Mein Minifrauchen Alina hat für mich und Lina Weihnachtshundekekse gebacken. Das war ein Fest. Zu meinem 1. Geburtstag gab es einen großen Knochen mit einer Kerze drauf. Manchmal sind meine Menschen schon ganz schön verrückt. Doch ich liebe mein Leben, so wie es ist.

Viele liebe Pfötchengrüße euer Micky

 

 


 

 

 



 


Side Column