Tierhilfe Verbindet e.V.


Header Section


Side Column


Main Content

Piero


 


 

09. Juli 2011

 

Hallo Frau Guttengeber,

danke für Ihre Nachricht. Habe sie erst jetzt gelesen, Diego hält mich sehr auf trab, wir sind viel spazieren und spielen im Garten. Ich komme gar nicht mehr ins Internet (ich vermisse es nicht..).

Ich kümmere mich selbstverständlich selber um das Blutbild, ich komme aber selber für die Kosten auf. Sie können das Geld bestimmt besser einsetzen, ein hungriger Hund freut sich bestimmt über Futter...



Diego hat übrigens schon richtig zugelegt, er sieht jetzt wie ein richtiger Boxer aus: kräftig und muskulös...

Er hört super und benimmt sich sehr vorbildlich (unsere Nachbarn wollten ihn schon gegen ihren eintauschen). Anbei Bilder mit seinem Freund Kofi.

 

Liebe Grüße,


Birgit P. und natürlich Diego


 

 

 

 

*****************************************************************************





 


 

13. Juni 2011


Hallo Frau Guttengeber,

 hier spricht Diego (Sie kennen mich noch als Piero)! Ich wollte mich jetzt auch mal zu Wort melden, ständig sprechen die Menschen von mir, und ich werde gar nicht gefragt...
Also, um eins mal klarzustellen: wenn nochmal jemand auf die Idee kommt, mich hier wegzuholen, dann werde ich ganz böse. Hier fühle ich mich nämlich pudel- bzw. boxerwohl!!! Das Beste ist, daß ich hier regelmäßig leckeres Fressen bekomme, ich hab schon richtig zugenommen und Muskeln gekriegt! Auch zwischendurch bekomme ich von allen möglichen LeutenLeckerchen, sogar von Fremden, die mich einfach nur toll finden!

 


Überhaupt sind alle Menschen sehr begeistert, wenn ich auftauche. Alle wollen mich streicheln und betüddeln, das finde ich natürlich ganz toll.. Am liebsten spiele ich mit meinem Frauchen im Garten Ball, weil Laufen ist richtig gut. Da kann ich mich so richtig auspowern! Wenn ich meine 5 Minuten bekomme, dann schnappe ich mir irgendwas und renne wie ein Verrückter umher, so daß die Menschen sich kaputtlachen. Aber mir geht´s halt so richtig gut in dem Moment!!! Beim Spaziergang treffen wir manchmal auf andere Hunde, mit denen ich immer spielen will, manchmal wollen die aber nicht. Naja, dafür habe ich im Hundehort eine Freundin, mit der kann ich ganz lange herumflitzen und herumtollen! Ich habe mal ein Foto von uns mitgeschickt.



Wenn ich bei Frauchens Eltern bin, gibt es auch viel zu erleben. Spazierengehen, spielen, fressen, schlafen, Besuch, und und und! Aber das allerbeste ist, daß mich Herrchen und Frauchen über alles lieben,und ich sie genauso!!!!!!!!!!! Also, Frau Guttengeber, Sie müssen sich also andere Hunde aussuchen, die Sie vermitteln wollen. Am Besten ist, wenn Sie weiterhin die Hunde aus Spanien nach Deutschland holen. Die werden hier hoffentlich genauso ein tolles Leben haben, wie ich! Vielen Dank, und grüßen Sie doch bitte die Frau Ruhland ganz doll von mir, sie hat sich bei meiner Ankunft ganz lieb um mich gekümmert.

Viele Grüße,
Diego

P.S.: Frauchen läßt fragen, ob Sie die Ergebnisse von meinem Blutbild bekommen haben.


 

 




Side Column