Tierhilfe Verbindet e.V.


Header Section


Side Column


Main Content

Timi


 


 

12. Oktober 2011
 

Hallo Tina,

hier ein kleiner Bericht über Timmis ersten Tage bei uns zuhause.

So wisst Ihr auch ein bißchen Bescheid über unsere ersten Tage zusammen :)

Es ist schon so viel passiert und wir haben uns ruck zuck kennen und lieben gelernt. Er hat einen wirklich tollen Charakter, ist soo voller Liebe und genießt so dankbar alle Zärtlichkeiten. Er liebt Wasser! Ist völlig außer Rand und Band und voller Lebensfreude, wenn er darin toben darf. Hatte sich dabei nur leider an einem Zehballen verletzt und lief einige Tage mit einem Schuhchen herum..:) Er meckert und jammert überhaupt nicht, lässt sich von mir völlig ruhig die Traumel-Salbe drauf tun und den Schuh wieder anziehen, so ein Schatz! Jetzt ist schon wieder fast alles heil.

 

 
 


Wenn ich ihn ansehe, durchströmt mich eine Liebe, wie ich sie sonst nur zu meinen Kindern kenne, tatsächlich :) Er kann auch genauso störrisch und stur sein. Wenn er etwas nicht will, hört und sieht er weg oder legt sich rückwärts wie ein Esel in`s Geschirr. Aber nach und nach bekommen wir das miteinander hin, die Hundeschule hilft da auch sehr und bestärkt mich darin, immer klar und konsequent zu sein :)

 

 
 


Er ist auch ein wenig verfressen..schnüffelt immer noch nach etwas Besonderem und hat in einer Nacht das einzige, was wir immer auf der Arbeitsfläche in der Küche stehen haben, die Butterdose, in einer Art "Stunt" vermuten wir, herunter  geholt und 150 g Butter auf einen Rutsch geschleckt..na, den Durchfall mit fast unverdauter Butter kannst Du Dir sicher vorstellen..)

 

 


Das Wichtigste ist mir, dass er alle Menschen und Hunde mag, das ist wirklich absolut stressfrei und toll! Außerdem läuft er vom 1.Tag an so super an der Leine, ohne zu ziehen, die Leine hat immer gerade noch ein wenig Spiel, ich bin wirklich begeistert. Woher konnte er das von Anfang an?



Wenn ich nun bald auf Eurer Seite unter "Vermittelt September `11" über Timmi
lesen kann, freue ich mich sehr.

Bitte grüße auch die spanischen TierschützerInnen herzlich von mir!
Sei ganz lieb gegrüßt
Tina


 

 



 




 


Side Column