Tierhilfe Verbindet e.V.


Header Section


Side Column


Main Content

Denny

 

 


 

03. Juli 2012

 

Hallo Frau Guttengeber,

Denny ist gut angekommen. Er kennt sich auch gut in einem Haus aus, kann Treppe laufen, springt auf Stühle um sich drauf zu setzen, wenn die Leine und das Geschirr vom Hacken genommen wird ist für ihn auch sofort klar, aha, Gassi gehen. Im Tabletten nehmen ist er auch pflegeleicht. Für sein Auge haben wir vom Tierarzt eine Salbe bekommen. Wir sind noch einmal dort hin weil er so einen Juckreiz hat, das er sich dauernd versucht mit den hinteren Pfoten zu kratzen, als das nicht genügend Abhilfe gebracht hat, warf er sich kurzerhand auf die Terrasse und ist flach wie eine Flunder auf den rauen Platten entlang gerobbt. Er hat ein Ekzem, wir sollen aber erst Teebaumöl versuchen. Ich habe gesehen er hat eine OP- Narbe am Bauch, aber leider hatte ich dann vergessen unsere Tierärztin zu fragen was da gewesen sein könnte. Muss wohl etwas aus seinem früheren Leben gewesen sein.

 


Beim Spazieren gestern war er sehr lieb zu den anderen Hunden die wir getroffen haben, es hat mir richtig leid getan das ich ihn noch nicht losmachen kann, werde nachher eine lange Schleppleine besorgen das er auch mal ein Stück mit rennen kann und einen größeren Radius zum Spielen hat. Ein Hundeplanschbecken werden wir auch besorgen er schmeißt sich mit Wonne in jede Pfütze, er sieht dann aus wie frisch aus der Fangopackung. Er hat sich gleich ins Herz von uns allen geschmissen. Sogar in das der Nachbarn.

Liebe Grüße
Karin und Christian A.

 


 


Side Column