Tierhilfe Verbindet e.V.


Header Section


Side Column


Main Content

LinaDaisy

 

05. August 2014

 

Hallo,


ich bin Lina und seit fast zwei Jahren mit meiner Schwester Kira in unserem neuen Zuhause und uns gefällt es noch immer sehr gut hier. Wir haben einen tollen Balkon auf dem wir im Sommer Insekten fangen und uns sonnen können, das ist ein Traum! Auch gehe ich manchmal mit meinen Besitzern im Hof spazieren und konnte dort schon viele Bekanntschaften mit anderen Katzen, Kindern und Hunden machen, das ist immer sehr spannend! Leider kann ich das Vergnügen nicht mit meiner Schwester teilen, da sie lieber in der bekannten Umgebung der Wohnung bleiben mag. Sehr schade und mir vollkommen fremd, denn alles was neu ist, finde ich super.


Ansonsten schmusen und spielen wir beide sehr gerne mit unseren „Alleinunterhaltern“ und kommen auch mal mit ins Bett. Wobei ich den kleinen Platz davor bevorzuge, sonst wird es immer so eng, die Kira mag das und sucht sich immer ein kleines Plätzchen bei den Beiden.


Das einzige Manko der Zwei ist, dass sie am Wochenende länger schlafen (wollen). Da muss ich sie immer erst mit einer liebevollen Katzenwäsche wecken um mein Futter zu bekommen, vielleicht schaffe ich es sie dahingehend noch zu erziehen. ;)

 

 

 

 

 

 

    

 

    

 

 

 

 

********************************************************************************

 

 


  

25. November 2012

Hallo Frau Enders,

 
anbei sind ein paar Bilder von der Lina und Kira (ehemals Daisy) und ein kurzer Text für die Homepage von Tierhilfe verbindet.
 
Seit nun mehr sechs Wochen sind die beiden Katzen in ihrem neuen Zuhause und haben sich gut eingelebt. Sie haben die komplette Wohnung eingenommen und genießen den Balkon, den Kratzbaum, das Kuscheln im Bett und vor allem das gemeinsame Spielen.
Ihr Verhalten ist sehr gut, sie haben bis jetzt noch nichts kaputt gemacht und auch ihre Krallen haben das Mobiliar bis jetzt in Ruhe gelassen ;) Nur der Esstisch, der die einzige Tabuzone ist, übt eine enorme Anziehungskraft aus. Meist reicht es jedoch aufzustehen damit er geräumt wird.
Lina ist Besuchern gegenüber sehr zutraulich und sogar ein katzenfreundlicher Hund konnte ihre Aufmerksamkeit gewinnen. Kira dagegen ist etwas zurückhaltender und schaut sich das Ganze lieber aus sicherer Entfernung aus an.
Wir sind froh, dass wir von nun an mit den beiden Schmusekatzen leben dürfen und freuen uns auf hoffentlich viele gemeinsame Jahre mit den beiden!
 
Liebe Grüße,
 
Sebastian G. und Linda H.
 

 

 

 

 

 


Side Column