Tierhilfe Verbindet e.V.


Header Section


Side Column


Main Content

Dune


 


 

04. Dezember 2013


Hallo Frau Seufert!
 

Vielen Dank der Nachfrage. Ich kann sagen, uns fünf es geht es richtig gut! Wir haben das Gefühl dass sich die Miezen jeden Tag ein bisschen mehr mögen und verstehen. Schon am dritten Tag nach der Zusammenführung wurde nicht mehr geknurrt und nicht mehr gefaucht. Inzwischen können wir sie sogar immer öfter dabei beobachten wie sie sich gegenseitig das Köpfchen putzen und manchmal kuscheln auch alle drei miteinander. Sie sind eigentlich immer zusammen und wir haben nicht den Eindruck das eine ausgeschlossen wird. Wenn gefaucht wird dann nur noch, wenn es alle auf dasselbe Spielzeug abgesehen haben (kommt aber sehr selten vor), Feliway oder Ähnliches haben wir bis jetzt noch gar nicht benötigt.
 

Auch mein Mann und ich kommen mit der Pflege von drei Katzen sehr gut zurecht. Nur manchmal reichen unsere Hände nicht aus, für den Schmusebedarf den die Miezen haben.
 

Liebe Grüße - auch an Frau Werner
Kerstin S.
 

 


     


Side Column