Tierhilfe Verbindet e.V.


Header Section


Side Column


Main Content

BjörnBriana


 


 

04. Februar 2014


Es ist nun schon fast 4 Wochen her, dass wir ganz aufgeregt nach München-Eitting gefahren sind um unsere beiden neuen zukünftigen Mitbewohner und Schützlinge abzuholen. Briana und Kowu (Björn) zwei kleine niedliche Geschwisterkatzen aus Spanien, nicht ganz ein Jahr jung. Wir wurde vorher von den Tierschützern mehrmals darauf hingewiesen, das die beiden sehr scheu und ängstlich sind und es lange dauern kann, bis sie zutraulicher werden und sich anfassen lassen. Wir dachten uns, der Herausforderung stellen wir uns. Wir nahmen uns vor den beiden Geschwisterkatzen, soviel Zeit zu lassen wie sie brauchen.

Am Tag der Ankunft in ihrem neuen zu Hause verschwanden Briana und Kowu (Björn) als erstes unter dem Bett. Die 14-stündige Fahrt von Spanien nach München hatte beide natürlich auch hungrig gemacht und so war dann auch der Hunger größer als die Scheu und beiden kamen gleich unter dem Bett hervor um zu fressen. Den ersten Tag und Nacht verbrachten die beiden unter dem Bett und kamen nur hervor um auf das Katzenklo zu gehen. Doch danach wurden die beiden von Tag zu Tag mutiger. Das Mädchen war neugieriger/mutiger als der Junge und durch einige Leckelis und Spiele waren die beiden schon nach den ersten drei Tagen gar nicht mehr so ängstlich. Beide legten sich auf den Kratzbaum, auf die Fensterbank legten sich auf den Sessel. Vorerst vermieden wir es beide hochzunehmen. Kowu und Briana kamen von ganz alleine zu uns um sich streicheln zu lassen und nun nach fast 4 Wochen sind sie verschmust, zutraulich und überhaupt nicht mehr ängstlich. Unsere Wohnung haben die beiden Süßen vollständig in Besitz genommen. Sie spielen und toben ausgiebig. Beide liegen auf dem Sofa und schmusen. Wie lange und wann bestimmen natürlich die beiden. So sind aus der scheuen Briana und dem ängstlichen kleinen Kowu (Björn) zwei ganz liebe, verspielte und verschmuste süße Katzen geworden. Wenn wir von der Arbeit oder vom Einkauf kommen, warten Briana und Kowu schon um mit uns zu schmusen und zu spielen.

Danke an Monica und ihr Team in Spanien, danke an die Mitarbeiter der Tierhilfe verbindet für die so toll organisierte Vermittlung und danke für die beiden so hübschen Katzen Briana und Kowu.

Regina und Elisa

 


 


 


 

 


Side Column