Tierhilfe Verbindet e.V.


Header Section


Side Column


Main Content

SueFoxi

 


 

17. September 2014

 

Liebe Frau Mader,


melde mich nun nach einiger Zeit, die wir jedoch auch gebraucht haben.


Es gab eine wirklich turbulente Zeit. Jetzt ist alles "in trockenen Tüchern". Den Schweinen geht es richtig gut. Die Zeit dazwischen bis jetzt: Foxi ist Energie pur, Lebensfreude, entdecken wollen, Neugierde, ausprobieren.... und dann natürlich auch Grenzen testen, überschreiten. Die älteren Tiere waren schwer mit Grenzen setzen beschäftigt. Doch Lucie, unsere Älteste, ging es nicht mehr gut. Foxi testete auch sie, scheuchte sie auf. Lucie war das nicht gewöhnt, ihren "Status" getestet zu bekommen, wirkte immer verunsicherter, verwirrt. Wir litten selbst mit. Foxi machte es auch spielerische Freude, hinterher zu rennen, wenn jemand weg rennt. Doch für Lucie war das kein Spaß. Für sie war es existentiell. Foxi begann, nach ihr zu schnappen. Die anderen Älteren, hielten sie vor Lucie in Schach. Doch Lucie versteckte sich nur noch mit dem Kopf ins Eck, bewegte sich nicht mehr, schien sich selbst fast aufgegeben zu haben. Wir beobachteten, arbeiteten mit unserer Tierheilpraktikerin zusammen und gestalteten die Ranch mit Hilfe von Zweigen in viele kleine Höhlen. Und mit der Zeit veränderte sich einiges. In Lucie wurde ein Lebenswille erkennbar und eine neue Lebensfreude wurde geboren. Foxi hat kein Interesse mehr daran, Lucie zu folgen. Sie ist "größer" geworden und die anderen haben kräftig erzogen.


Foxi ist uns gegenüber absolut zutraulich. Sie sprang letztens sogar von der Ranch auf die Kaminbank, auf der ich saß! Sue ist uns gegenüber etwas zurückhaltender. In der Sippe hat sie ihren Platz. Heute hat sie beim Füttern am lautesten gequiekt. Und sie liebt unseren Spunky sehr. Es ist eine Freude, dass beide zu uns gefunden haben. Beide sind die Lebensfreude.


Welcome geliebte Meerschweineseelen. Sie sind ganz schön gewachsen. Im Anhang zwei Fotos, sind allerdings schon vor einiger Zeit aufgenommen worden.


Herzliche Grüße

Petra Sophia O.

 

 

 

 

 


Side Column